0

Landidyll Hotel Weidenbrück

Auf viel Ruhe und Natur können sich die Gäste des Landidyll Hotels Weidenbrück in Swisttal-Heimerzheim im Naturpark Rheinland freuen. Der Römerkanal-Wanderweg, die beiden Golfplätze Römerhof und Schloss Miel, dazu die Nähe zur Eifel und zum Siebengebirge sorgen für ein mehr als reichhaltiges Freizeitangebot.

Das 3-Sterne-Hotel, das 1966 als Gasthaus gegründet wurde und nun in dritter Generation als Familienbetrieb geführt wird, ist bekannt für seine gute regionale Küche. Landwirte und Produzenten aus der unmittelbaren Umgebung liefern die wertvollen Zutaten, aus denen dann Spezialitäten wie Rheinischer Sauerbraten, Filet vom Eifler Rind mit Dernauer Spätburgundersauce oder der Swisttal Chicken Burger zubereitet werden.

Beim Frühstück kommen Backwaren, Wurst, Schinken und Eier von örtlichen Traditionsbetrieben auf den Tisch. Die Marmeladen werden vom Chef des Hauses persönlich mit viel Liebe zubereitet. 

Die 39 Zimmer sind sehr individuell und mit natürlichen Materialien ausgestattet. Die ideale Ergänzung zu den Genüssen der Küche ist das sportliche Angebot des Hotels mit Sauna, MiniGym mit Laufband, Ergometer, Crosstrainer und BoxSack. Im Hotel gibt es auch Wanderkarten für herrliche Touren durch Wälder und Felder entlang der Swist und Erft.

 

Wenn Mitarbeiter zu Familienmitgliedern werden…

 

Tsikinirina aus Madagaskar kam 2015 als Au Pair nach Deutschland zu Familie Weidenbrück und kümmerte sich ein Jahr lang liebevoll um den kleinen Sohn Jakob.

Ihr größter Wunsch war schon damals, die Ausbildung zur Hotelfachfrau zu absolvieren. Mit Ehrgeiz und Fleiß lernte Tsikinirina in Windeseile Deutsch und brachte sich in die Familie und die kulturellen Gegebenheiten in Swisttal ein.

„Wir haben Tsikinirina bereits im Dezember 2015 die Ausbildungsstelle angeboten, da sie uns mit Fleiß, ihrem diskreten Auftreten und ihrer Intelligenz als beste Wahl erschien“, so Elisabeth Weidenbrück.

„Für mich zählt ein gutes Herz, Biss und der Wunsch, etwas zu erreichen. Dabei schaue ich die Bewerber zunächst an und berate dann mit ihnen, welcher Weg der Richtige ist. Ein solider und nachhaltiger Aufbau der jungen Leute ist mir wichtig, damit die Freude an unserem schönen Beruf eine Perspektive und keine Last bedeutet.“

Nun ist „Tsiky“, wie sie liebevoll vom Team genannt wird, im 3. Lehrjahr angekommen und Familie Weidenbrück unterstützt sie weiter. Aktuell suchen sie gemeinsam nach einem guten Studienplatz für den Bereich Hotel- und Tourismusmanagement. Zudem sind zwei neue Auszubildende in diesem Jahr durchgestartet. Paul Reuter kommt aus der Region und Stella Carvalho, sie kommt aus Brasilien und freut sich über den Familienanschluss im Hotel Weidenbrück.

 

WeiterlesenSchließen
    Landidyll Hotel Weidenbrück
    Nachitgallenweg 27
    53913  Swisttal-Heimerzheim

    02254-6030
    info@hotel-weidenbrueck.de
    www.hotel-weidenbrueck.de