Jungkoch (m/w)

Überherrn/SaarlouisVollzeit16.01.2019

Willkommen am Linslerhof - dem historischen Gutshof.

Wenige Kilometer entfernt von Saarlouis und Saarbrücken liegt der Linslerhof an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg in Überherrn.

Die Räumlichkeiten des 4-Sterne Romantik Hotel Linslerhof sind alle im englischen Landhausstil eingerichtet.


62 Zimmer, 4 Tagungsräume, 2 Restaurants & Biergarten
Festsaal und Marstall
Kapelle St. Antonius
Jagdschule mit Falknerei, Reitanlage
Brigitte von Boch Living Outlet
Für unser junges und motiviertes Team suchen wir nach Vereinbarung eine gästeorientierte und aufgestellte Persönlichkeit als
Jungkoch (m/w)

Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität, handwerklichem Geschick und behalten auch in arbeitsintensiven Momenten die Übersicht?

Sie zeichnen sich aus durch:
-Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin
-Kostenbewusstes Denken
-Flexibilität und Einsatzbereitschaft
-selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:
-5 Tage Woche mit geregelten Arbeitszeiten
-Leistungsgerechte Bezahlung
-50% Rabatt in unseren Restaurants
-Attraktive Vergünstigungen in über 200 Romantik Hotels und Restaurants
-gutes Betriebsklima & Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Teamgeist, Flexibilität, handwerklichem Geschick und behalten auch in arbeitsintensiven Momenten die Übersicht?

Romantik Hotel Linslerhof 
Country life von Boch-Galhau 
GmbH & Co. KG 
66802 Überherrn/Saarlouis
Deutschland

Telefon: +49 (0)6836 - 807 0
Telefax: +49 (0)6836 - 807 17

E-Mail: monika.nimsgern@linslerhof.de
Internet: www.linslerhof.de

Ansprechpartner: Frau Monika Nimsgern
Position/Abteilung: Verwaltung

Passende Jobs per Mail:


Wir dürfen dir auch E-Mails über ähnliche GASTROJOBS-Dienste sowie Marktforschungen senden, um dich bei der Jobsuche zu unterstützen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Bei Klick auf den Button, stimmst du den Nutzungsbedingungen zu. 
Lies hier unsere Datenschutzerklärung.