Jobs per E-Mail

Speicher deine aktuelle Suche ab und erhalte kostenlos passende Jobs per E-Mail!
Suche/Jobfinder speichern

Aktuelle Filter

Du kannst deine Suche weiter einschränken, indem du unten ein oder mehrere Filterkriterien auswählst.

    Bankett Jobs : 841 Stellenangebote online

    841 Bankett Jobs  online

    Interessante neue Stellenangebote und Herausforderungen warten auf Sie! Sie haben eine Ausbildung in der Hotellerie oder Gastronomie gemacht und wollen jetzt gerne Berufserfahrung sammeln oder sich persönlich weiterentwickeln? Dann schauen Sie sich die Bankett Jobs auf dieser Seite einmal genauer an. Viele interessante Hotels aus ganz Deutschland schreiben hier ihre offenen Stellen aus. Vielleicht ist auch für Sie der passende Job im Bankett dabei! Sie sind fündig geworden? Dann nutzen Sie doch unser Online-Bewerbungsformular und senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen direkt an die potentiellen Arbeitgeber.

    Weitere Informationen über Jobs im Bankett

    Sie sind auf der Suche nach einer ansprechenden Stelle in der Bankett-Abteilung eines großen Hotels? Dann sollten Sie ein gutes Gespür für organisatorische und planerische Aufgaben mitbringen. Denn die Bankettabteilung ist dafür zuständig, für einen reibungslosen Ablauf größerer Feiern und Veranstaltungen wie Meetings, Tagungen oder Konferenzen zu sorgen. Dies erfordert großen Aufwand in der Planung aber auch in der Berechnung und Kalkulation vom benötigten Budget und der detaillierten Absprache zwischen Kunden und Bankett. Das Bankett bildet zusätzlich die Schnittstelle zwischen Küche und Service und sorgt auf diesem Wege dafür, dass beispielsweise die gewünschten Menüfolgen eingehalten werden, der Service freundlich und zuverlässig arbeitet und der Gast seine Veranstaltung zu vollster Zufriedenheit genießen kann.

     

     

    Die Aufgaben

     

    Im Detail ist das Bankett für die Bearbeitung von Reservierungsanfragen zuständig, gerade dann, wenn sich diese auf größere Veranstaltungen beziehen. Dazu gehören natürlich diverse, geschäftliche Veranstaltungen aber auch Hochzeiten, Geburtstage und andere Festlichkeiten, welche einen größeren Rahmen benötigen. Hier kümmert man sich um den gesamten Ablauf: angefangen bei der Erstellung eines akzeptablen Angebots oder Vertrags, bis hin zu der Durchführung vor Ort- das Bankett kümmert sich um sämtliche anfallende Aufgaben, die die Veranstaltung betreffen. Zunächst klärt man mit dem Gast Vorstellungen und Wünsche ab, welche er bei seiner Veranstaltung realisieren möchte. Hier werden auch Menüpläne, Getränkefragen und Details zu der Dekoration der Räumlichkeiten abgeklärt. Dabei muss der Bankettmitarbeiter natürlich stets Budget und Ressourcen des Hauses berücksichtigen- hierzu gehören beispielsweise die verfügbaren Tische, das allgemeine Platzangebot, das verfügbare Personal und andere Elemente, die bei der Planung einer so großen Veranstaltung eine Rolle spielen. Zusätzlich müssen alle Servicemitarbeiter/ -innen eingearbeitet werden, sodass sie die Menüpläne und Besonderheiten kennen. Dies bedeutet, dass das Bankett auch hier organisatorische Gespräche führt, um die bestmögliche Umsetzung des Services zu gewährleisten. Das Servicepersonal hat stets aufmerksam und zuvorkommend mit dem Gast umzugehen. Auch aus betriebswirtschaftlicher Perspektive muss die Einteilung, die das Bankett vornimmt, einen Sinn ergeben.

     

     

    Auch die Vermarktung kulinarischer Events und besonderer Veranstaltungen untersteht der Bankett-Abteilung. Sie sind demzufolge dafür zuständig, Werbemaßnahmen einzuleiten und auf diesem Wege neue Kunden auf Hotel und Veranstaltung aufmerksam zu machen. Auch Lagertätigkeiten gehören zum Job im Bankett. Man muss beispielsweise Bestände prüfen und dafür sorgen, dass man über die entsprechenden Vorräte und Waren verfügt um eine so große Menge an Menschen zu versorgen. Auch hier spielt die Kosten- und Leistungsrechnung eine zentrale Rolle. Was den Lebensmittelbereich betrifft, ist ein hohes Maß an Hygiene aufzuweisen und stets auf die Einhaltung der Richtlinien zu achten.

     

     

    Grundlegend muss man, um einen Job im Bankett zu ergattern, ein großes Organisationstalent, Spaß an Planung, Kommunikation und Kalkulation mitbringen.

     

    Die Voraussetzungen

     

    Um einen Job im Bankett zu ergattern, sollte man eine Ausbildung im Hotel- oder Restaurantfach abgeschlossen haben, damit man mit allen Abteilungen gut vertraut ist und dementsprechend die Arbeitsabläufe untereinander koordinieren kann. Zusätzlich gehören gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme zum Job, denn es ist natürlich erforderlich, dass man Rechnungen, tabellarische Auflistungen, Briefe schreiben oder auch andere organisatorische Elemente über den PC regeln muss. Wie bereits erwähnt, ist natürlich ein großes Organisationstalent, sowie Spaß an Planung und der Schaffung einer idealen Ausgangsposition, die Grundvoraussetzung für einen Job im Bankett. Gerade in diesem Bereich muss der Bankett-Mitarbeiter/ die Bankett-Mitarbeiterin fit sein, denn sonst wird ihm/ ihr der Job auf Dauer keine Freude bereiten. Zusätzlich sollte man Freude an Kommunikation und einen eloquenten Ausdruck mitbringen, denn dies ist sowohl für die Beratungs- als auch für die Planungsgespräche unverzichtbar. Dazu gehören auch gute Englischkenntnisse, da man auch mit internationalen Gästen Gespräche führen können muss.

     

    Grundlegend muss man sich, wie in jedem Job der Hotellerie oder Gastronomie, darauf einstellen, flexibel zu arbeiten, da die Arbeitszeiten auch im Bankett stark variieren können. Um diesem Druck stand zu halten, ist natürlich ein hohes Maß an Belastbarkeit erforderlich. Auch sollte man sich seiner Verantwortung stets bewusst sein, denn man entscheidet durch sein Organisationstalent und seine Kompetenz über das Scheitern oder Gelingen einer Großveranstaltung, zu der zahlreiche Gäste geladen sind. Solche Events beeinflussen schließlich den Ruf und die Frequentierung des Hotels stark.

     

    Zusätzliche Informationen

     

    Wer im Bankett geschult ist, der ist nicht nur an Hotellerie und Gastronomie gebunden, sondern kann auch Einsatz auf Messen oder bei Caterern finden - dies bedeutet, dass, wenn man im Bankett der Hotellerie tätig gewesen ist, man auch zeitgleich das Veranstaltungsmanagement kennen gelernt hat und dementsprechend in diesem Bereich arbeiten kann. Zusätzlich bekommt man Einblicke in die Bereiche Werbung und Marketing, da das Bankett selbst damit betraut ist, Flyer, Poster und ähnliches an den Mann zu bringen. Zu dem Job im Bankett gehören außerdem nicht nur externe Veranstaltungen, sondern auch der Betrieb selbst sorgt für spannende Events. So machen viele Hotels oder Restaurants kulinarische Highlights, wie zum Beispiel ein italienisches Candle-Light-Dinner, ein Krimi-Abend oder türkisches Buffet. Auch diese besonderen, einzigartigen Events erfordern Planung und ein noch größeren Aufwand im Bereich des Marketings, da sie vom Hotel selbst veranstaltet werden.

     

    Weiterbildungen

     

    Wer hier einmal Fuß gefasst hat, kann auch die unterschiedlichsten Weiterbildungen in Betracht ziehen, so beispielsweise im Bereich Marketing auf internationaler Basis, Werbung und Verkaufsförderung, im Veranstaltungsservice oder auch im Management. Grundlegend kann man hier auch die unterschiedlichsten Studiengänge zum Ausbau der erworbenen Fähigkeiten in Betracht ziehen. Hier lässt sich beispielsweise die allgemeine Betriebswirtschaftslehre, das Eventmanagement oder auch der Studiengang Hotel- und Tourismusmanagement in Betracht ziehen.

     

    Wenn Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder erkennen, ein kommunikativer aber auch rechnerisch begabter Mensch sind, so sollten Sie sich vielleicht im Bankett bewerben. Genügend Jobs gibt es in fast jeder Stadt und diese finden Sie in unserer Stellenbörse.

    ×
     

    Kostenlos passende Jobs per E-Mail

    Melde deinen Jobfinder jetzt an

    Deine Suche:

    Beruf: Veranstaltung / Bankett

    Gib deinem Jobfinder einen Titel:
    Gib deine E-Mail Adresse ein:
    Neuen Jobfinder anlegen

    Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung sowie dem Anlegen eines Accounts einverstanden. Du kannst der Zusendung von E-Mails zu ähnlichen Leistungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten (z.B. Kosten deines Internetproviders) entstehen.

    Jobs per Email