Weitere Bilder / Informationen
Willkommen bei Hopp & Partner
Unternehmensberatung

Hopp & Partner entwickelt die Grundlagen zum Operativen und Strategischen Controlling in der Hotellerie.

Das gesamte Controlling-Know-how beinhaltet über 50 anspruchsvolle Module. Das Know-how wird ständig weiterentwickelt.

Um dieses umfassende Know-how der Branche näher zu bringen, wird in Heidelberg eine Akademie für Weiterbildung in der Hotellerie geplant.

Hopp & Partner entwickelt folgende Ansätze:

  • Strategisches Controlling
  • Operatives Controlling
     

Themen-Gebiete im Rahmen der Seminare:

  • Strategische Themen
  • F&B-Themen
  • Betriebswirtschaftliche Themen
     

Es werden nur Tages-Seminare angeboten.

  • In Planung:
    Controlling Führerschein
  • Operatives Controlling
    (5 Unterrichtstage)
  • F&B-Controlling
    (5 Unterrichtstage)

Hopp & Partner Unternehmensberatung
Eichendorffstraße 19, 69493 Hirschberg-Leutershausen, Deutschland

Telefon: +49 620 169 028 78
Telefax: +49 620 169 028 80

E-Mail: info@hopp-partner.de
Internet: www.hopp-partner.de

Ansprechpartner: Herr Hans-Jürgen Hopp
Position/Abteilung: Inhaber

Operatives Controlling – Stufe V

Kursbeschreibung
Mit diesem Seminar werden Grundlagen des Operativen Controllings vermittelt.


Return on Investment
Der ROI steht als Kennzahl für die Rentabilität des investierten Kapitals; im Mittelpunkt der Analyse stehen die Umsatzrentabilität und der Kapitalumschlag; branchenneutrale Darstellung; ROI vs. Cashflow; Optimierung des ROI; ROI vs. Net Working Capital; Exkurs: ROI vs. F&B


SWOT-Analyse
Die SWOT-Analyse lässt sich zur Strategiefindung, zur Situationsanalyse, zur Ausrichtung der Unternehmens-strukturen und zur Entwicklung neuer Geschäftsprozesse einsetzen.


RevPar – Grenzen der Informationsqualität
Die Kostensituation und auslastungsrelevante Investitionen werden beim RevPar nicht berücksichtigt; zwischen RevPar und Betriebsergebnis besteht keine Korrelation.


HANDOUT
Der Controller als Business Partner


1 Tag18. Januar 2019 um 11 Uhr18. Januar 2019 um 18 Uhr; anschließend gemeinsames AbendessenDie Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.Für Teilnehmer bis 30 Jahre: 99,- plus MwSt.; für andere Teilnehmer: 349,- plus MwSt.Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.Deutsch14. Januar 2019Veranstaltungsort ist Heidelberg